Digitale Volumentomographie

Seit April 2017 steht uns auch in unserer neuen Praxis in Aichach ein Gerät der Firma Morita zur Durchführung von digitaler Volumentomographie zur Verfügung. Diese bildgebende Technik ermöglicht uns detaillierte Aufnahmen von Nase, Nasennebenhöhlen und Ohr bei extrem niedriger Strahlungsbelastung zu erstellen. Die Untersuchung findet in sitzender Haltung statt und dauert nur ca. 2 Minuten.

Im Vergleich zu der vormals strahlenintensiveren eingesetzten CT-Technik kann nun auch aufgrund der sehr niedrigen Strahlenbelastung radiologische Akutdiagnostik mit höchster Bildgenauigkeit durchgeführt werden. 

Unsere Ärzte vor Ort

Prof. Dr. med. Marc Dellian
Dr. med. Wolfram Golze
Dr. Valerie Picavet
Dr. med. Thomas Moser
Prof. Dr. med. Alexander Sauter